Lebenslauf

Meine Urgroßeltern mit Familie im Jahre 1952 vor ihrem Hof in Eberhardsreuth / Bayerischer Wald.

1957 wurde ich in Stuttgart als zweiter Sohn von Rudi und Liane Riedl geboren und verbrachte meine Kindheit und Jugend weiterhin in Bayerisch Eisenstein, Hockenheim und Garmisch-Partenkirchen.

 

Der Glaube an Gott spielte für mich keine Rolle bis ich am 28. Mai 1975 mein Leben Jesus Christus anvertraute. Diese Entscheidung veränderte mein Lebenseinstellung, meine Werte, meine Ziele und meine Berufsvorstellungen.

Nach Abitur und Wehrdienst machte ich 1979-1980  mit dem von Reinhard Bonnke gegründeten Werk "Christus für alle Nationen" einen missionarischen Einsatz, der mich in zehn Länder Afrikas führte.

 

Mit Werner Drotleff und Ekkehard Hornburg vom CFAN Team in Kenya.

1980 heiratete ich meine Frau Renate. Wir zogen mit unserem ersten Sohn David nach USA wo ich bis 1984 eine theologische Ausbildung im „Elim Bible Institute“ und „Shekinah Training Institute“ machte. In USA bekamen wir zwei weitere Söhne, Jonathan und Daniel John.

Von 1984-1988 engagierten wir uns als Mitarbeiter im „Glaubenszentrum Wolfenbüttel / Bad Gandersheim“. Die Tätigkeitsfelder waren Lehrdienste mit Erwachsenen und Kindern, Übersetzungen, Begleitung von Studenten und praktische Tätigkeiten.

 

1988 zogen wir nach Augsburg, wo ich an der Seite von John Dorrough als Co-Pastor im „Christus Zentrum Augsburg“ arbeitete. Hier hatten wir die Möglichkeit eine sehr lebendige Gemeindeentwicklung mit zu gestalten und in dieser Zeit kam auch der vierte Sohn Benjamin zur Welt. Nach drei Jahren wurden wir vom „Christus Zentrum Augsburg“ ausgesandt, um eine neue Gemeinde in Düsseldorf zu gründen.

 

Im Jahr 1991 ging es dann mit unseren vier Kindern nach Düsseldorf, um hier das „Christliche Zentrum Düsseldorf“ zu gründen. Die Gemeinde begann mit einem Hauskreis zu dem sich nach einem Jahr über 30 Personen versammelten. In 20 Jahren hat sich das CZD zu einer dynamischen Gemeinde entwickelt in der Menschen Gott begegnen, in ihrer Persönlichkeit heil werden, ihre von Gott geschenkten Begabungen entfalten und sich für die Gesellschaft einsetzen.

 

Seit dem Jahr 2000 habe ich vermehrt begonnen, andere Leiter und Gemeinden im In- und Ausland in Entwicklungsprozessen zu begleiten. 2001 gürndeten wir die Stiftung „LifeProjects“ und 2005 das „LifeCollege Düsseldorf“.

 

Seit Oktober 2011 wohnen Renate und ich in unserer alten Heimat Garmisch Partenkirchen. Ich bin nun ganz im übergemeindlichen Dienst und bin Coach mit Leidenschaft mit dem Schwerpunkt auf pastoralen Diensten, Leiterentwicklung und Gemeindeaufbau. Ich bin eingebunden in die Netzwerke des "Bundes Freikirchlicher Pfingsgemeinden (BFP) und "Form Leben Networking". 

 

In den letzten Jahren habe ich an unterschiedlichen Weiterbildungen teilgenommen: Ich studiere in einem Masterprogramm „Interkulturelle Kommunikation“, bin zertifizierter "Coach DGFC" (Deutsche Gesellschaft für Coaching), "NGE"- und "BFP" Berater,  sowie Church Life Consultant.

 

Seit April 2012 leite ich den Bereich "Gemeindeberatung" im BFP.

 


Hier den Newsletter bestellen

* indicates required

Kontakt

eMail mail@peterriedl.de
Mobil +49 175 5 934 900